Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Herzlich willkommen !

                                                                                                                                            

23.12.2013
 
Liebe Familie Fritzges,

frohe, besinnliche Weihnachtstage, einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2014,
Gesundheit, Zufriedenheit und weiterhin viele süße
Schnauzer...wünschen Ihnen Claudia, Christina, Marius Kapp und LULU.

Wir sind überaus glücklich mit unserer süßen Lulu! Alle
Familienmitglieder haben sie ins Herz geschlossen. Sie ist so
temperamentvoll und verbreitet so viel Fröhlichkeit, man muß sie
einfach lieb haben! Auch unzählige andere
Hundebesitzer, Spaziergänger und Menschen, die sich "demnächst" auch
einen Hund anschaffen wollen, sind entzückt von ihr. Auch unser
Tierarzt und seine Helferinnen sind von Lulu begeistert. Ich habe Sie
schon etliche Male
weiterempfohlen und würde selbst jederzeit wieder ein Hundchen von Ihnen
aussuchen!
Da sie zu uns kam, als 2 Monate die große Sommerhitze war, gleichzeitig meine
Tochter auch noch Sommerferien hatte, haben wir uns völlig auf sie
konzentriert, sie dadurch ein wenig verwöhnt. Nach und nach hat sie
es aber gelernt, daß es auch einen Alltag gibt, in dem sie nicht
permanent die Hauptrolle spielen kann.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Urja von Dages ( LULU )
 
 18.12.2013
Liebe Familie Fritzges Tammi und ich wünschen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Neue Jahr.
anbei ein Schnappschuss - er schaut schon recht skeptisch .. war aber auch müde vom Tollen..
Liebe Grüße
Christine
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Tammy von Dages
 
16.10.2013

Hallo liebe Fr.Fritzges

Einen ganz lieben Gruß aus Köln und Fotos von unserem kleinen Willi ! ( Ulli von Dages )
Wir sind unendlich glücklich mit ihm!

Viele liebe Grüße
Kristina,Ulli und Willi


 
 
 
 
 
 
Ulli von Dages
 
14.10.2013

Hallo Familie Fritzges,

wir möchten nicht versäumen, Ihnen einen kleinen Zustandsbericht über Vip zukommen zu lassen. Vip geht es sehr gut, er ist nach wie vor sehr lebhaft und macht uns viel Freude. Wir haben inzwischen alle Nachimpfungen und Untersuchungen durchführen lassen – keine Probleme. Kürzlich haben wir auch einen kleinen Urlaub in einem Hotel gemacht. Vip ist nun auch weitgehendst sauber. Wir sind sehr froh,

daß Vip auch mit dem Autofahren keine Probleme hat. Er hat auch schon kleine Ausflüge in den städtischen Fußgängerverkehr gemacht, Einkaufscenter und Baumärkte besucht. Seit kurzem wird er auch in

einer Hundeschule trainiert und Samstags tobt er in der Welpenschule. Wir wollen diesen Kontakt mit anderen Hunden auch weiter beibehalten. Ein kleines Foto ist beigefügt.

 Gruß Hartmut Meißner


 
 
 
 
VIP von Dages
 
1.09.2013

Hallo Familie Fritzges,
heute melden wir uns persönlich mit einem kurzen Statusbericht. Vip hat sich inzwischen gut
eingelebt und würde man ihn fragen, würde er, glaube ich sagen, daß er sich wohlfühlt. Das Gassigehen haben wir inzwischen auch im Griff. Am Donnerstag werden wir ihn mal beim Tierarzt vorstellen und nachimpfen lassen. Fressen tut er gut - und die Folgen funktionieren auch. Anbei ein Foto von einem seiner Lieblingsplätze.

Mit freundlichen Grüßen
Hartmut und Edeltraud Meißner

 
 
 
 
 
 

VIP von Dages
 
 
 
 
 
 
 

Tammy  von  Dages

Liebe Familie Fritzges, wollt mich nun mal endlich melden, meine ganze Familie war 1 Woche in Urlaub bei mir..es hat alles wunderbar geklappt und der Tammi ist ein richtiger sonnenschein:-) er hat nicht einmal gefiept, schläft Nachts ganz lange durch und hat noch nie was in die Wohnung gemacht, mit den kindern tollt er durch den garten nur mit der karze klappt es noch nicht so gut - da müssen wir noch üben. An der Leine geht er auch schon ein bischen und Auto fahren klappt auch wunderbar.
Ein ganz dickes Lob wollt ich Ihnen noch sagen als Züchterin- demnächst schicke ich dann mal ein paar Bilder für die Homepage.
PS. das Fleisch ist super lecker!!!
Bis bald einmal. Liebe Grüße Christine

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hallo Frau Fritzges,
wir sind mit unserem kleinen Moritz gut zu Hause angekommen und
er hat sich schon super in den 2 Tagen eingelebt.
Er tobt fest im Garten schläft super in der Nacht und hat noch nicht ein
mal in die Wohnung gemacht.
Die ganze Familie ist ganz vernarrt in den kleinen Mann.

viele liebe Grüße
Petra Wegmann

Hallo Frau Fritzges,
waren nun das zweite mal in der Hundeschule und Moritz macht sich prächtig.
die Hundetrainerin meinte...das ist ein ganz schlaues Kerlchen.
Vor allem ...er hat mir noch nicht ein einziges mal in die Wohnung gemacht.
Das haben sie wirklich super gemacht.
Bilder können sie gerne auf ihrer Homepage einstellen.
Viele Grüße
Petra W.


 
 
 
 
 
 
 
 
 


                                                                                                                                                                                     Hallo Frau Fritzges,

hier ein Lebenszeichen von Scotty jetzt Sancho. Er hat sich ganz gut bei uns eingelebt, obwohl wir immer wieder zwischen Italien und Deutschland pendeln. Auch die Autofahrt stört ihn nicht. Er hat ein sehr ruhiges und ausgeglichenes Wesen, selbst der Tierarzt war ganz begeistert. Beim Spielen geht's dann aber stürmisch zu. Es ist richtig schön zu sehen, wie er so langsam "Persönlichkeit" entwickelt. Er hat schon seine Tricks mit denen er uns um den Finger wickelt. Gassi gehen ist mittlerweile etwas besser. Von Fußgängern und Fahrradfahrern ist er so begeistert, dass er sie am liebsten anspringen würde. Er ist ein sehr zutraulicher lieber, kleiner Kerl, den wir nicht mehr missen möchten.

Liebe Grüße aus Italien
Christiane Burnett





 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Liebe Frau Fritzges
Noch ein gesundes Neues Jahr. Sena ist eine ganz liebe und ist schon Stubenrein sie geht
mit meine Hausschuhe immer Schlafen, und macht Sitz und Platz.Man kann sie auch schon
mal ohne Leine laufen lassen und sie kommt wenn man sie ruft zurück.Und spielt ganz gern
mit Hunden,aber sie liebt auch Pferde. Nach den Weihnachtsferien geht es mit der Welpen-
schule los. Sie hat auch schon 1,3 kg zu genommen .

Herzliche Grüße aus dem Hochtaunuskreis
Von Sieglinde Tögel-Bertsch
 
 
 
 
 
 
 
 
 
                                                                                                                                                                                               Sharon von Dages

Liebe Frau Fritzges,
 
zum Neuen Jahr wünschen Ihnen alles Gute. Sharon hat unser Leben vollständig verändert. Wir wissen nicht mehr, wie es ohne Zwerg-/Scheckenschnauzer war.
Wir besuchen die Welpenschule in Iserlohn und Sharon ist von den Kleinsten die Schnellste, spielt mit allen Hunden und hat einfach Spass.
Sie ist nahezu stubenrein und hört gelegentlich sogar schon auf "Sitz".
Insgesamt ist sie total lieb, schläft nachts nahezu durch, fährt ohne Probleme im Auto mit und liebt das Beauty-Programm (Bürsten, Säubern) - für uns der beste Hund überhaupt und man merkt schon, dass Sie sich gr0ße Mühe mit der Welpen-Aufzucht gegeben haben. Dafür vielen Dank.
 
Anbei ein paar Fotos
und viele Grüße
von Hildegard Krutz mit Lena und Lisa

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

                                                                                                                                                                                                            Saladin von Dages

Hallo Familie Fritzges,

der Saladin rufen wir jetzt Jacky. Er ist schon langsam unsere Familie gut eingewöhnt. Er ist schon in unsere Stadt als Haustier angemeldet. Am 08.01.2013 hat er eine Impfungtermin .

Wünschen Euch eine schöne Weihnachten und guten Rutsch ins neue Jahr!

Familie Li



 
 
 
 
 
 
 
 

Stan von Dages (Troll)


Die herzlichesten Weihnachtsgrüße für Sie, liebe Frau Fritzges, und für Ihre Familie mit allen Schnauzies sendet Troll aus dem Norden. Und ein paar Foto's gleich dazu.


Hallo, Frau Fritzges

Sharon hat sich vorbildlich beim Autofahren verhalten, nur Regen stört. Die erste Nacht hat sie wohl etwas Heimweh gehabt, aber nach ausgiebigem Trösten ist sie doch eingeschlafen.

Ich denke, Sharon wird sich wunderbar einleben. In der neuen Tragetasche habe ich sie ohne Probleme zur Steueranmeldung transportieren können.

Futter habe ich auch schon über das Internet nachbestellt. Ich hoffe, es wird pünktlich ausgeliefert.

Ansonsten fühlt sich Sharon wohl, sie ist sehr neugierig und  hört sogar schon in Ansätzen.

 

Herzliche Grüße aus dem Sauerland 

von Hildegard Krutz

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Familie Fritzges!

Conan und sein Rudel möchten Ihnen ein wunderschönes und besinnliches Weihnachtsfest wünschen

und einen guten Start ins Jahr 2013!!!

Wir sind sehr glücklich mit Conan - unserem Kampfschmuser!

Er ist unser Sonnenschein und wir hoffen, dass wir noch viele viele Jahre mit ihm verbringen können.

Conan ist jetzt unser 3. Zwergschnauzer, aber mit Abstand der liebste, verschmusteste und auch gehorsamste.

Halsband und Leine sind bei ihm absolut unnötig, weil er keinen Schritt von meiner Seite weicht, egal in

welcher Situation. Ich kann mir eine Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen!?

 

Liebe Grüße aus Seenbrücke

Christiane und Ilse Glacza

 

 

  Frohe Weihnachten!  

Liebe Frau Fritzges!

Das Team von VIER PFOTEN wünscht Ihnen von ganzem Herzen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches Jahr 2013!

Wir möchten uns bei dieser Gelegenheit auch ganz besonders für Ihre Unterstützung bedanken, ohne die unsere Arbeit nicht möglich gewesen wäre. Gemeinsam haben wir 2012 viel erreicht und vielen Tieren in den unterschiedlichsten Ländern und Kontinenten geholfen. Wir freuen uns auf die kommenden Herausforderungen, die wir auch in Zukunft meistern werden, und hoffen, dass wir auch weiterhin mit Ihrer Hilfe große Erfolge erzielen können.

Wir wünschen ein glückliches neues Jahr und danken Ihnen, dass Sie uns auf unserer Reise begleiten!

Frohe Weihnachten!

Ihr VIER PFOTEN Team

 

Frohe  Weinachten

von Bonni u.Buksi

 

 

 

 

 

 

 

Gruß

C.-P.Schmidt

 

Liebe Familie fritzges,

unser Peter ist ein volles Familienmitglied geworden. Jeden Tag neue Eindrücke, Begegnungen mit anderen Hunden

und Austoben auf dem Feld, danach Fressen und Schlafen, dann wieder von  Anfang.

Er ist ein tolles Kerlchen. Er schläft in seinem eigenen Bettchen an meiner Seite. Wenn ich Licht mache, ist er sofort

an der Bettkante.. Wir begrüßen uns dann liebevoll  und dann gehts zum Gassi..

Er ist ein Goldschatz und wir lieben ihn sehr.

Ihre Sonja Garz

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                              Peterpan.

Danke Familie Garz wenn ich solche nette Briefe lese dann weiß ich das meine Hobby ist nicht um sonst. Kennel von Dages.

Hallo liebe Frau Fritzges

wir haben viel Freude mit Peter.

Nun hat er auch schon seine ersten Strandläufe an der Nordsee hinter sich.

Freunde in Idstein hat er auch schon und in der Hundeschule macht er

große Fortschritte.

 

Hallo Familie Dages,

 

vielen Dank für Ihren netten Gästebucheintrag. Sie haben ja leider kein Gästebuch auf Ihrer Hp.

Also hier auf diesem Wege nochmals Danke.

Weiterhin viel Erfolg in der Zucht und einen netten Pfotenwinker von unseren Silberbärten von der Fuhrmannswache

Manuela Berkholz

lastenmuli@online.de

Hetzliche Sommergrüße vom heutigen Spaziergang

mit unserem Peter !

Olav Sonja und Peter (vom Aussichtsturm)

 

 

 

 

 

 

 

 

Hello All,

Just wanted you all to know that the pup is healthy and doing great. He will be on his way to America next week. Thank you so much for a wonderful dog.

Your Friend Always

Robert.

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Familie Fritzges,
 
mittlerweile ist schon eine ganze Zeit vergangen ,daß wir unseren Wirbelwind Paddy aus Ihrer Obhut in unsere Familie aufgenommen haben. Paddy ist unser "drittes kind" an board und er passt zu uns wie die Faust aufs Auge ."Jedem den Hund den er verdient". Wir haben Paddy umgetauft (meine Freundin heißt auch Paddy). Paddy heißt jetzt Jimmy blue. Und er macht seinem Namen alle Ehre. Jimmy hat einen wahnsinnigen Power. Es ist absolut unerschrocken, was ihm auch schon  zum öfteren zum Verhängniss geworden ist. Vor 4 Wochen hat er sich mit einem Mastino ( ca. 75 kg) angelegt. (Jimmy liebt große Hunde).Es ist in der Hundeschule passiert, und gott sei Dank, durch das beherzte Eingreifen des Hundetrainers ( der sich auf den Mastino geworfen hat, ist bis auf zwei Bisswunden (die sehr gut abgeheit sind) nix schlimmeres passiert
.
Den Hundetrainer selber hat das sehr berührt und beschäftigt. Er sagte, dass ihm das in den letzten 10 Jahren noch nicht passiert sei. Ich war selber danach eine Woche krank.Mich hat das emotional total mitgenommen und ich hatte eine sehr starke Magenentzündung. jimmy lag zu dieser Zeit am Fußende  vor meinem Bett. Er hat einen sogenannten 7.Sinn.  Seitdem gehe ich nicht mehr in die Hundeschule,ich habe das gefühl, dass Jimmy etwas "traumatisiert ist. Er bellt alles an, was zwei oder vier Beine hat ( das war voher nícht so). Ich hoffe, dass sich das wieder legt.
 
 Unsere Urlaube haben wir, seitdem Jimmybei uns ist auch umgelegt.  Hundgerecht halt.  Wir haben keine Marathon-Fahrstrecken mehr hinter uns gebracht. Max. 4 Stunden . Und so haben wir dieses Jahr Deutschland  "kennenglernt".
 
Seitdem wir unser Flauschknäul haben , haben auch unsere Kinder morgens gute Laune, weil Jimmy jeden morgen bedinnungslos gute Laune hat. Jeden Morgen weckt er die Kids mit einem Spung ins Bett und einem Hundekuss. Wer kann denn da schlechte Laune haben ?    :).....  Wir sind so froh , dass wir unseren Jimmy haben.
 
Jimmy ist ein außergewöhnlicher Hund, er ist ein absoluter Schmuser, er liebt große Tiere ... Pferde, Kühe und vorallem unsere Schafe.  Allerdings habe ich das Gefühl..... er mag keine Männer, und besonders steht er auf blonde Frauen.. (kein Wunder Ur-Frauchen ist ja auch blond). Er ist ein kleiner Filou und er weiß wie er die jeweiligen um die Pfote wickeln kann,.... und ganz besonders uns :). Und deshalb ieben wir ihn über alles.
 
Liebe Familie Fritzges , ich werde mich bald  mit ihnen in Verbindung setzen, da ich hier in Fulda noch keinen Hundefriseur gefunden habe, der trimmt. Alle scheren.... und das find ich nicht so gut.
Viele Liebe Grüße von Madita, Stina, Achim, Suzanne und
wuff wuff Jimmy
Unser Nachzuchtrüde: Lord von Dages


 
 
 
 
 
 
 
 
 


Bild.Familie Rogalski